Sonntag, 10. Januar 2010

Herzblock 18x18

Nach drei Tagen Marathonsticken habe ich nun meinen Herzblock fertig.
Ich habe zu dem Herz Seidenbändchenstickerei gewählt, da beides sehr romantisch aussieht. Die rosa Seidenbändchen habe ich wieder selbst gefärbt, da durch die Schattierungen die Blüten noch lebendiger wirken und die Perlen putzen das ganze noch ein Bisschen mehr auf. Von meiner Omi habe ich eine Menge melierte Perlgarne geerbt, die mir nun gute Dienste leisten und in meine Crazy - Blöcke eingearbeitet werden.



Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    super, Ursula,und so viele Stiche und Perlen !
    Genauso wie bei mir, ich verarbeite auch meine geerbten Garne ! Ist doch schön, wenn sie nun eine endgültige Bestimmung finden.
    Bis bald und liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Uraula,
    Da hat Wetter gepasst und Du hast die Zeit perfekt genützt, unwahrscheinlich schön ist das Herz geworden -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ursula,
    Du bist eine wahre Stickmeisterin - sehr schön ist Dein Herz geworden. lg Michaele

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ursula,
    da schaue ich gleich mehrfach hin. Wow, was für eine tolle Arbeit. Kann ich dazu überredet bekommen doch mal eine kleine Einführung in die Bändchenstickerei zu machen?
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula!
    Deine Stickereien sind wirklich nicht nur wau, sonder pfau! Von dir können wir alle noch viel lernen!
    Liebe Grüße
    Michi :)

    AntwortenLöschen
  6. Ein Traum von einem Herzen, klasse, liebe Ursula!!!
    LG, Martina

    AntwortenLöschen