Donnerstag, 11. März 2010

Meine Auszeit

Nun bin ich schon eine Woche in Bad Tatzmannsdorf und fühle mich hier sehr wohl. Vorallem die Therapien sind der helle Wahnsinn, tun unwahrscheinlich gut und das Personal ist ganz entzückend.
Der Winter hat auch hier wieder Einzug gehalten und ich zeige Euch einige Bilder von dem wunderschönen Kurpark, der geradezu zum Spaziergehen einlädt.

Zum Nähen und Sticken bin ich noch nicht sehr viel gekommen, da mich die Therapien doch etwas schaffen und ich ziemlich viel schlafe - aber es geht voran - nur eben etwas langsamer.
Die Auszeit von Beruf und Familie ist ein Hit, ebenso die Tatsache, dass ich mich um nichts kümmern muss und von allen liebevoll bedient werde.

Kommentare:

  1. Liebe Urusula,
    schön von Dir zu hören, dass es Dir gut geht, genieße noch die verbleibende Zeit.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursula,
    Laß Dich verwöhnen und geniesse die Zeit, der Alltag holt uns alle schnell wieder ein -
    liebe Grüße und noch alles Gute
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    die Zeit verfliegt, also genieße jede Sekunde deiner Auszeit !
    Noch wunderschöne erholsame Tage und viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen