Sonntag, 18. April 2010

Immer wieder Radkersburg

Das letzte Wochenende waren wir Wiederholungstäter und haben bei Gundi Stadelmann einen Kurs belegt.
Das Hotel zur Alten Sporgasse im Zentrum von Bad Radkersburg wurde für vier Tage unser Zuhause und unsere Werkstätte. Die obere Etage der Zimmer samt Vorraum wurden von uns für´s Arbeiten in Beschlag genommen.
Im gemütlichen Kaminzimmer haben wir etliche Abendstunden mit "Fachsimpeln" verbracht und im gemütlichen Innenhof genossen wir unseren Vormittagskaffee.
Unsere Gundi hat uns in bewährter Weise wieder viele neue Techniken näher gebracht. Das Thema des heurigen Kurses war SEIDE.
Wir waren alle voll bei der Sache - es wurde geschnitten, genäht, gebügelt und auch geflucht, wenn die Maschine mal wieder nicht so wollte wie wir.


Einen kleinen unvollendeten Ausschnitt kann ich Euch ja schon einmal zeigen:

 
Wir danken Heide Wech und Gundi Stadlmann für die tolle Organisation!

 

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    Ich habe oft an Euch gedacht, die Fotos sprechen für sich und ich weiß, daß Ihr das Wochenende alle genossen habt, auch das -Ergenis kann sich sehen lassen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula,
    ein wunderschönes Wochenende hatten wir, von dem wir jetzt ein wenig zehren können !
    Schöne Woche und liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,

    ich kann Deinen Beitrag nur unterstreichen, es war wunderschön, und zu uns "Neuen" waren alle sehr nett, wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ursula,
    bei euch ist ja immer was los! Es ist einfach toll, wie viele Angebote es bei euch gibt. Es ist sicher schön, sich mit anderen auszutauschen.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen