Montag, 16. August 2010

Einmal kein Patchwork - sondern Steine und Seide

Jeden August machen meine liebe Mamschi und ich eine Ausstellung mit Mineralien, Edelsteinschmuck und Seide bei mir.

Das Spektakel dauerte von Freitag bis Sonntag und ich weiß nicht mehr, wieviele Leute da waren - es waren eine Menge! :o)


Amethystdrusen und Mamschis schöne Ketten - alle mit viel Liebe gemacht.
Die notwendige Vorarbeit war weniger lustig, da ich unseren "Schupfen" erst in Ordnung bringen musste mit Wände streichen und Boden versiegeln. Aber das Endergebnis kann sich sehen lassen, nun war alles für die Ausstellung bereit und unser Schupfen bekommt eine völlig neue Bedeutung.

Meine Mamschi stand allen mit Rat und Tat zur Seite und ich versorgte unsere Gäste mit Essen und Trinken. Das Wetter konnte auch nicht besser sein und bescherte uns viel Sonnenschein, sodass sich unsere Gäste gemütlich im Garten zu einem Schwätzchen zusammen setzen konnten. Es entstanden lustige Runden, wurde viel gelacht und alle haben sich wohl gefühlt.

Ach ja, ein Bisschen Seide gab es auch zu sehen:










Es war zwar viel Arbeit aber ein tolles Wochenende!

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    Da habe ich leider viel versäumt, aber wenn's nicht geht, geht es nicht, hoffentlich beim nächsten Mal, die Bilder sehen vielversprechend aus -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursula,
    Steine und Seide eine gelungene Kombination für eine Ausstellung, da wär ich gern dabeigewesen.
    Liebe Grüße von der naehmeise

    AntwortenLöschen
  3. hallo ursi!
    jetzt wirst du dich wundern, wer da schreibt. mit großer bewunderung hab ich deine seite gelesen. vielleicht sehen wir uns mal nach vielen vielen jahren.
    alles liebe von gitti

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Urusula!

    Jetzt wo ich die Fotos sehe tut es mir sehr leid, dass ich nicht kommen konnte. Aber ich denke es wird ja wieder einmal ein Ausstellung geben. Heidi hat mir ja berichtet, dass es so nett war.

    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. ursula, I love these natural stones. they are beautiful.

    Love,

    -Samya ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ursula,
    danke für deinen lieben Willkommensgruß auf meinem Blog. Viel hat sich in der Zwischenzeit bei dir getan, dein neues Blogoutfit strahlt auch so schön wie ein Edelstein. Trotz der vielen Arbeit bist du mit einem wundervollen WoE in deinem Haus und Garten belohnt worden, wie gerne wäre ich schauen gekommen!
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursula,
    mit viel Verspätung danke ich dir erst jetzt für die schönen Stunden in deinem Haus und Garten. Die Kette hat mich nach B'ham begleitet !
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen