Sonntag, 26. September 2010

Darf ich vorstellen?

Mrs. und Mr Murray!


Das anschließende Fest war sehr schön und wir haben bis spät in die Nacht gelacht, getanzt und gefeiert.

War echt ein langer Tag gings doch für uns schon um 07:00 Uhr los. Von Maria Enzersdorf nach Donaustadt. Das Auto musste noch geschmückt werden. Danach durfte mein lieber Mann nur noch 30 km/h fahren - trotz 350 PS - war echt hart für ihn. :o))



Unsere neue englische Verwandschaft konnte ich ein Bisserl mit meinem Backwerk beeindrucken:

Hier die Hochzeitstorte


Mandelboden mit Mandelpuddingcreme - das Ganze überzogen mit Marzipan - hat sich gewehrt und verloren :o) - und mit Marzipanrosen, die ich selbst gedreht und bemalt habe, verziert. Der runde Teil steht für die Unendlichkeit, der quadratische Teil für das Heim der beiden und das Herz dafür dass sie nie ihre Liebe zueinander verlieren.

Da ich wusste, dass 60 Leute kommen habe ich noch andere Kuchen und Torten gemacht. Das Ergebnis meines dreitägigen Backmarathons:


Kokoskuchen mit weißer Schokolade überzogen - Zitronenkuchen mit Zitronenglasur und eine Eugeniustorte (Schokoloade - Mandeln und ein "Hauch" von Baccardi).
Den Tischläufer habe ich letztes Jahr mit den Speziallinealen für Log Cabin gemacht - kann Euch nur sagen - diese Investition hat sich gelohnt.

Nun kann ich Euch auch endlich den Hochzeitsquilt zeigen. Passend zu den Polstern habe ich einen Quilt aus Stoffen von RK - Twelve Moons - gemacht. Die Freude über den Quilt war riesengroß und ich hoffe, dass sie gemeinsam unter der Decke viele kuschelige Stunden verbringen.


Der Quilt wurde von Michaele mit ihrer "Rosi" traumhaft mit Libellen gequiltet. Ich kann nur sagen - eine perfekte Arbeit. Das Herzstück des Quilts waren die Fische, welche von den Vögeln sowie LogCabin und Bagello Elementen umrahmt werden.


Hier kann man auch schön sehen, wie die Fische mit den Libellen tanzen.

Ich bin sehr froh, dass alles glatt über die Bühne gegangen ist und die beiden jetzt den Streß der Hochzeit hinter sich haben.

... und ich auch!!! :o)



Kommentare:

  1. Hallo liebe Ursula,

    Du hast alles ganz wunderbar gemacht, aber was tut man nicht alles für seine Kinder.
    Der Quilt ist wunderschön geworden, er ladet wirklich sehr zum Kuscheln ein.

    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula
    Ein wunderschönes Brautpaar! Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute für die gemeinsame Zukunft.
    Mensch das hast du aber toll gemacht, die Torte ist ja spitzenmässig geworden, natürlich auch die zusätzlichen *grosseskompliment*
    Mein Gott ist der Hochzeitsquilt ein Prachtsstück geworden, wunder- wunderschön!!
    Da haben die beiden sich bestimmt riesig gefreut.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula ! Du hast alles wirklich toll gemacht. Und die Decke ist einzigartig superschön und ganz toll gequiltet. Gönn dir jetzt ein bischen Ruhe nach dem ganzen Stress.
    Dem Brautpaar wünsch ich natürlich auch alles Gute für die Zukunft! Herzliche Grüße Heidi aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    Hab schon versucht einen Kommentar zu schreiben, erfolgslos. Was für ein hübsches Paar, gratuliere. Die Torten sind Meisterstücke, was Du da geschafft hast, super. Den quilt durfte ich ja als eine der ersten bewudern, ein Prachtstück das dem jungen Paar viele gemütliche Stunden bescheren wird -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula!
    Deine Torten sind sehr schön geworden und haben sicher gut geschmeckt. Der Quilt natürlich ein Traum.Da war die Freude sicher sehr groß.
    Liebe Grüße Inge

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    habe am Freitag oft an dich gedacht ! Das Wetter hat ja grade noch mitgespielt. Welch Glück !- und das möge dem schönen jungen Paar auch in Zukunft treu bleiben !
    Du hast Tolles geleistet, alles perfekt gelungen, die Bäckereien, der Quilt....
    Jetzt hättest du dir einen ausgiebigen Urlaub verdient !
    Bis bald und liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Ursula,
    dein Quilt ist ein Gedicht und wunderschön, wenn ich auch finde, dass die Braut noch hübscher ist. Alles Gute für die Beiden!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ursula, eine Meisterleistung in jeder Hinsicht. Eine Brautmutter, die alles mit so viel Freude und Liebe vorbereitet hat, wurde mit dem wunderschönsten Tag im Leben ihrer Tochter beschenkt. Ich wünsche dem jungen Paar eine wunderschöne gemeinsame Zukunft! Und jetzt mach mal eine Pause und erhol Dich ein bisserl. Wie heißt es doch so schön: ENTSCHLEUNIGEN! Liebe Grüße Michaele

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ursula,
    ein Traum, dieser Post. Ein Traumpaar mit einem Traum von einer Hochzeitstorte (weißt du eigentlich, wie schlimm so ein Anblick ist, wenn die eigene Küche derzeit noch nicht einmal einen trockenen Keks hergibt ;-) und dann dein Hochzeitsquilt, da lass ich doch jeden Double Weddingring für stehen. Dem Brautpaar wünsche ich alles Glück dieser Welt, aber einen Teil davon besitzen sie bereits mit dir als (Schwieger)-Mutti. Gratulation zu diesem Traumquilt, und wenn ich richtig gelesen habe, auch zu deinem sympatischen Schwiegersohn!!! Jetzt kannst du dich nach gelungener Feier an der Nähmaschine beim QA in Blau entspannen - freue mich schon auf Bilder ;-)
    Herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Ursula,
    wunderschöne Bilder von der Traumhochzeit hast du uns gesendet . Eine glückliche und harmonische
    Zukunft wünsch ich den Neuvermählten .
    Liebe Grüße von der naehmeise

    AntwortenLöschen