Donnerstag, 6. Januar 2011

3. Stickaufgabe von meinem Onlinekurs "Lange Leine"

Die Aufgabenstellung von Anne für den 3. Block waren Single-Stiche und wie man damit Flächen füllen kann.
Das Paket von Anne war wie immer ein Traum. Neben wunderbaren Seidengarnen gab es auch noch Filzstücken - so weich und flauschig - in tollen Farbkombinationen. Die werden aber vorerst gehortet.


Als Grundstoff dient mir ein hellgelber Stoff von Kaffe Fassett. Der Stoff wurde von mir mit einem Wellenlineal in neun Felder eingeteilt.

Die Linien habe ich mit Glanzgarn in Stilstich ausgestickt - zog sich wie Kaugummi. Danach filzte ich Merinowolle in Grüntönen auf einzelne Felder und habe den Rand mit dem herrlichen Glatty von Anne gecoucht. Dann ging´s ans Sticken:

1. Fläche -mit kleinen grünen Perlen bestickt.
2. Fläche -meliertes Perlgarn mit Knötchenstich.
3. Fläche -mit 3 Fäden TWISTA in Fliegenstich
4. Fläche -mit 3 Fäden TWISTA in Chain Stitch und Perlen.
5. Fläche -gelbes Perlgarn mit Sorbello-Stitch (dänischer Knötchenstich) und Perlen.
6. Fläche -BURKI – Tussah Seide und Chain Stitch
7. Fläche -meliertes Perlgarn und Perlen – Fliegenstich ohne Steg
8. Fläche -Schappe Seide, handmeliert - Seeding oder Saatstich
9. Fläche -BRODERA – Baumwoll-Perlgarn Vorstiche im Kreis gearbeitet


Es hat mir echt Spaß gemacht mit den verschiedenen Materialien, Farben und Stichen zu "spielen" und das Lob von Anne bedeutet mir viel.




Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    da ist dir ja wieder ein kleines Schmuckstück von der Nadel gesprungen. Dass du die Fläche so schwungvoll aufgeteilt hast, gibt den unterschiedlich bestickten Feldern noch einen ganz besonderen Schwung. Die Stiche scheinen irgendwie in Bewegung zu sein, wirklich ein toller Effekt!!!
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula!
    Ganz toll sind deine Stickergebnisse geworden. Die geschwungen Linien gefallen mir und erzeugen ein interessantes Bild,die Stickereinen hast du sehr gut gewählt.
    Ein ganz tolles Gesamtbild!
    Liebe Grüße
    Michi :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    Das Lob hast Du Dir echt verdient, das sieht so schön aus, besser hätte es nicht sein können -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    wunderschön dein Block aus dem Online Kurs. Irgendwann kann ich mir vielleicht auch mal den Kurs leisten, bis dahin bewundere ich all Eure tollen Ergebnisse.
    Danke für deine lieben Kommentare
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,
    dein Block ist traumhaft schön geworden ! Das Lob absolut verdient !
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,

    Dein Block ist wirklich ganz toll geworden und er gefällt mir sehr gut. Deine Blöcke werden immer schöner!
    lg monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, danke für Deinen Kommentar! Und so bin ich auf Deinen tollen Blog gestoßen, ich bin begeistert, was für schöne Sachen Du machst!!
    Einen lieben Gruß vom hohen Norden in Deutschland sendet Regina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ursula,

    ich habe von Inge eine Auszeichnung bekommen, über die ich mich sehr gefreut habe. Ich finde Du hast auch einen Award verdient und gebe ihn daher an Dich weiter.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, sieht klasse aus! Gestern war ich bei einer Patchworkfreundin die den gleichen Kurs derzeit mitmacht. Was für ein Zufall! Toll was Ihr da so lernt!

    Liebe Grüße aus dem etwas überschwappenden Rheingau
    Ulla

    AntwortenLöschen