Samstag, 31. März 2012

Tatabánya 2012

Heute war es wieder einmal soweit - wir fuhren zur Quiltausstellung nach Tatabánya. Pünktlich um 07:09 Uhr morgens bestiegen wir bereits gut gelaunt den Rail-Jet nach Ungarn. Am Bahnhof warteten schon Andi und ihre Freundinnen mit ihren Autos auf uns - waren wir heuer doch bereits 21 Mädls, die es zu diesem Event zog. Insgesamt fanden sich 340 Quiltbegeisterte ein.

Wir wurden wie immer herzlich begrüßt und für unsere Gruppe war ein Tisch reserviert. Das ganze Gebäude war mit tollen Quilts geschmückt und man wusste gar nicht, wo man zuerst hinsehen soll.

In altbewährter Weise bekamen wir beim Eintritt wieder ein kleines Säckchen mit Material, woraus im Laufe des Tages kleine Herz-Häuschen genäht wurden. Wir waren alle fleißig am Werkeln.
Für einen Kindergarten nähten wir "Katzen am Stiel" und zum Schluss waren 170 Stück fertig.

Es gab auch ein Weihnachtszimmer - an der Deko wurde lange gearbeitet und die Bäume und Deko waren einfach traumhaft schön:

Es gab auch ein eigenens Katzenzimmer - die freche blau war mein Favorit:

Natürlich wurde auch ein ausgiebiger Rundgang gemacht, die Geschäfte inspiziert und die tollen Quilts bewundert.

Es war ein traumhaft schöner Tag. Andi und Ihre Gruppe haben den Tag perfekt organisiert und glänzten wieder einmal mit tollen Arbeiten, Gastfreundschaft und Engagement.

Ich habe heuer zwar nicht gewonnen - :o) - aber zur Sommerakademie im Juli fahre ich trotzdem und freue mich schon jetzt darauf.

Wir verlebten einen wunderschöner Tag, bekamen viele neue Eindrücken und vertrieben uns die Zeit mit netten Plaudereien.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    ich wohne wohl am Ende der Welt, wenn ich Eure tollen Events so sehe. Wow was sich die Ungarinnen so alles einfallen lassen. Ich freue mich, dass ihr so unbeschwerte Stunden verbringen konntet.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula !
    Es war wirklich ein wunderschöner Tag mit dir und all den Patchwork-Mädels aus Österreich und Ungarn. Ich freue mich jedenfalls schon auf nächstes Jahr und mein Häuschen mache ich heute noch fertig ! Liebe Grüße , Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    wow, da bin ich richtig neidisch, tolle Quilts, super Aktionen, ja wo gibt's denn sowas? Offensichtlich da, wo frau es gar nicht erwartet. Da kann ich verstehen, dass es dich im Sommer wieder dahin zieht! Danke für die tollen Bilder, so haben wir Daheimgebliebenen einen guten Eindruck von dem, was wir verpasst haben ;-) Herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula!
    Danke fürs mitnehmen, es war wirklih ein toller Tag.Nach deinen Bildern habe ich festgestellt,
    daß mir das Katzenzimmer entgangen ist. Bis auf die Bänder ist mein Haüschen auch fertig.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula
    Das war ja ein wunderschöner Tag! Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt! Tolle Quilts zeigst du uns, aber die frechen Katzen sind auch meine Favoriten!
    Einen schönen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Ursula,

    es war ein wunderschöner Tag, danke für´s Mitnehmen. Andi und Ihre Gruppe sind wiklich ganz tolle Mädels.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursula,
    danke für den lebhaften Bericht. So können wir Daheimgebliebenen auch ein wenig an eurem schönen Tag teilhaben. Die Ungarinnen machen wirklich tolle Sachen!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. The white and striped cats are mine : ) in the middle.

    AntwortenLöschen
  9. Sieht ja spannend aus!
    Lieber Gruss :)
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ursula,
    nicht umsonst schwärmst Du von Tatabanja. Andi und ihre Gruppe sind ganz reizende Quilterinnen. Da gab es soviel zum Sehen und eine Menge Ideen habe ich auch mitgenommen, neben den kleinen Einkäufen ;-) Nächstes Jahr möchten wir gerne wiederkommen. Eigentlich ein MUSS, bin schon auf unsere RRs gespannt. Liebe Grüße und bis heute Abend! Michi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ursula,
    bei euch ist wirklich immer was los! Herrlich finde ich das. Soviele Inspirationen und nette
    Gespräche darum beneide ich dich. Danke für deinen tollen Bericht!
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Hi Ursula, this is beautiful, the cats are my favirote,
    Lots of love,
    -Samya :)

    AntwortenLöschen