Sonntag, 24. März 2013

Schön war´s - Tatabánya 2013

Gestern war es endlich soweit - wir fuhren wieder nach Tatabánya zum Frühlingsquiltfest unsere ungarischen Quiltfreundinnen. Früh morgens machten wir uns mit dem Zug auf den Weg. In Hegyeshalom stießen dann noch Hanna mit Ihrer Gruppe zu uns. Wie immer gab es ein Materialsäckchen beim Eintritt woraus ein entzückendes Brillenetui entstehen sollte. Mein Brillenetui ist natürlich nicht fertig geworden - es gab viel zu viel zum Schauen.

Da war ein Zimmer voll mit Spitzen liebevoll dekoriert. Man wurde total in die Vergangenheit versetzt.
Jede Menge wunderschöne Quilts. Unsere Round Robins waren schön in Szene gesetzt -Ungarn oben und darunter die österreichische Partnerin.
Ganz bezaubernd fand ich, das die ungarischen Mädls für jeden von uns RR-Teilnehmerinnen ein kleines Täschchen aus Filz gemacht haben.
Auch gab es schöne Quilts als Gemeinschaftsarbeit der Gruppe rund um Andi.

Immer wieder begeistern mich die kleinen Bildchen, die Edit mit so viel Liebe bemalt und bestickt.
Viele Dinge gab es zu sehen und zu entdecken und natürlich ging auch ein Bisserl Beute mit nach Hause (aber nur Werkzeug!)

Magdi überraschte mich mit einer zauberhaften Ansteckblüte und einem Täschchen gefüllt mit selbst gemachten Fimoknöpfchen.

 

 Kamilla hat mich mit einem exzellenten Orangenlikör bedacht, den ich mir gut schmecken lassen werde. und Marika schenkte mir ein Engelchen in einer Nußschale. Die Mädls sind immer so großzügig, da fehlen einem einfach die Worte.
Es war wie immer ein wunderschöner Tag an den ich noch lange denken werde.

Am 11. Mai 2013 gibt es in Székesfehérvár ein Quiltfest von Magdis Gruppe - laut Ihrer Aussage nicht ganz so groß aber auch mit Workshops und Einkaufsmöglichkeiten sowie sicher wieder mit wunderschönen Quilts zum Ansehen. Mein Round Robin Quilt ging mit Magdi und wird nochmals gemeinsam mit Ihrem ausgestellt.
leider lassen sich Weißquilts ganz schlecht fotografieren :o(
Darauf freue ich mich schon jetzt!
Ich wünsche Euch allen eine schöne Osterwoche
Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    Deinen Bericht habe ich mit schönen Erinnerungen an gestern gelesen, die Fotos sind gut gelungen und zeigen wie schön es war - die Freundschaft mit den Ungarinnen ist etwas ganz Besonderes -
    liebe Grüße
    Hanna
    Leider bin ich am 11. Mai wahrscheinlich nicht da.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula,
    es war ein wundeschöner Tag, toll ist dein Bericht und die Fotos. Fein dass dein Quilt auch noch in Székesfehérvár gezeigt wird.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    wow danke für die vielen tollen Bilder. Die lassen uns daheimgebliebenen ahnen, wie schon und aufregend es war. Viel Spaß beim Nähen des Brillenetuis.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    wie schön für mich, dass ich durch deinen interessanten Bericht zumindest virtuell in Ungarn war. was das Internet nicht alles ermöglicht! :-)
    Weiße Quilts sind für mich jedenfalls etwas ganz besonders Schönes, aber du hast schon recht, dass sie sich nicht so gut uns Bild setzen lassen. Jedenfalls gut, dass dein Quilt nochmals gezeigt wird!
    Alles Liebe und Sonne in die Kälte schickt dir
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula !
    JA, super schön war es in Tatabanya ! Diese Quilterinnentreffen sind wirklich nett . Tratschen , fachsimpeln , staunen ,fotografieren, Kuchen testen , einkaufen bis die Börse leer ist, Bekanntschaften pflegen, Geschenke bekommen ............ Ich habe den Tag sehr genossen !
    Jetzt müssen wir noch das Brillentascherl nähen . Herzliche Grüße , Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    durch deine Fotos kann ich mir gut vorstellen, wie interessant und vielfältig dieses Fest war, Kein Wunder, dass ihr nicht Zeit hattet, das Etui fertig zu nähen. Die RRs würde ich gerne in der Nähe bewundern, die sehen sehr kunstvoll aus.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursula,
    wunderschöne Fotos hast du gezeigt, die Brillenetuis sind sehr schön geworden.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  8. Seufz,... da wäre ich auch gerne gewesen. Aber nein, Michi sagt ja zum zweiten Stelldichein mit einem grippalen Effekt, statt dass sie dem etwas gehustet hätte, was sie ja auch hat, nur ohne Erfolg. Aber nächstes Jahr komme ich bestimmt !!! Wenigstens gibts Bilder von Euch...
    lg Michi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ursula,
    was für tolle Eindrücke von diesem schönen Quiltfest! Eure RR sehen klasse aus, da werde ich richtig wehmütig, dass ich so weit von euch weg wohne :-( Schöne Ostern wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  10. liebe ursula, danke für diese tollen berichte! schön, dass wir wenigstens so mitkommen konnten!
    ich wünsche dir ein schönes osterfest, bleib gesund, und ich hoffe wir sehen uns demnächst, freue mich schon riesig darauf!
    alles liebe
    silvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ursula,

    tolle Fotos und Erinnerungen, zeigst du von dem schönen Quiltfest ...diese wunderschönen Quilts, ich bin begeistert!
    Solch ein Brillenetui habe ich heute gerade bei Hanna bewundert...

    Auch deine Arbeiten aus den Vorposts sind so toll...ich komme garnicht mehr nach, sorry!

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen