Dienstag, 9. April 2013

... und wieder ist was fertig geworden

Das letzte Wochenende war wunderbar - keine Termine, keine familiären Verpflichtungen, musste nicht wirklich kochen und hatte viel Zeit zum Spielen.
 
So hatte ich genügend Zeit meinen Ausflug in die Celtic - Technik zu beenden. Zuerst wollte ich ja einen Polster aus dem Kursstück machen, doch dann habe ich umdisponiert und eine Mitteldecke für meinen Couchtisch gemacht. Die Schrägbänder sind selbst gemacht und von Hand aufgenäht (insgesamt fast 5 m). Das Mittelteil ist handgequiltet und der Rand mit der Maschine.
Die gesellt sich jetzt zur Samplerdecke mit passendem Polster, einem Kaleidoskoppolster, einem Flic-Flac-Polster, meiner LogCabin-Decke und einem Nackenhörnchen in Form einer Katze - alles natürlich schön in Blau- und Grüntönen - wie ich es ja gar nicht mag :o) 

Dann hatte ich noch das Häuschen aus 2012 - in Tatabánya begonnen - zum Fertigstellen an meiner UFO-Wand hängen und habe es fertig bestickt und ausgeschmückt.
Das Häuschen gesellt sich nun zu meinem Brillenetui
... zu meinem Häuschen aus 2011
... und zu meinem Häuschen, welches ich für das textile Jahrbuch im Sommer 2011 gemacht habe.
Die kleinen Stoffkreise stanze ich immer mit dem Stanzer für Ösen oder mit einem Metallstanzer (aus dem Baumarkt) - die habe ich in verschiedenen Größen - und einem Hammer.

Ich bin schon jetzt gespannt, was unseren ungarischen Quiltfreundinnen 2014 einfällt.
Wünsche allen noch eine schöne Woche
Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    Deine Mitteldecke ist wunderschön geworden, Deine Couchecke ist ein echter Hingucker, einfach toll. - Das kleine Häuschen gefällt mir sehr, aber auch das Brillenetui ist ausgesprochen schön geworden. Ich bewundere Deine Geduld, mit der Du all diese Sachen werkelst.
    Dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ursula,

    deine Decke ist wunderschön geworden...ich mag diese Farben sehr!
    Sie passt sich harmonisch, in deine schöne Couchecke ein.
    Deine Häuschen und das Brillenetui sind auch super geworden...

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    Schön, wenn die UFO'S so nacheinander fertig werden und noch dazu alles so schön zusammenpasst, wie bei Dir -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    die Celtic-Mitteldecke ist ein Hit, ich liebe Keltische Muster. Diese Technik habe ich aber noch nicht ausprobiert. Farblich bin ich ganz auf deiner Linie, eine Sitzecke zum Wohlfühlen und so hübsche Quilts!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,
    du hast dein freies Wochenende super genutzt! Deine Decke ist super geworden, genauso wie die verschiedenen Häuser.
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    dein Ufo ist wunderschön geworden. Ein tolles kreatives Wohnzimmer hast du. Und die Häuschen sind wahre Schätze. Schade dass Ungarn soweit weg ist.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke sieht so super aus.
    Und es sieht sehr nett bei Dir aus.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ursula,

    toll ist deine "blaue Ecke" die Celtic-Mitteldecke gefällt mir besonders gut.Ich werde aus der Celtic-Technik auch eine Mitteldecke machen.
    Ein schönes Wochenende!
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ursula,
    deine Häuschen sind ja ein schöner als das nächste. Tolle Ideen und wunderbare Stickereien. Dein Wohnzimmer ist ja eine blaue EdelKuschelOase.
    Ich bewunder nicht nur Deine Arbeiten, sondern auch Deine Energie zum Aufarbeiten :-)
    Liebe Grüße Cordula

    AntwortenLöschen