Samstag, 3. Januar 2015

Neujahrsnähen - Tasche Erna

Was gibt es schöneres als sich mit zwei Freundinnen zu treffen und den Tag gemeinsam mit Nähen zu verbringen. Von Heide haben wir uns den Kursraum geschnorrt und den Schnitt haben wir netter Weise vom Quilthouse letztes Jahr bekommen. Am Freitag haben wir uns nun getroffen um die Tasche "ERNA" zu nähen.

Uschi hat einen super Kuchen gebacken, ich habe eine asiatische Hühnersuppe mit Kokos und roten Linsen gekocht und Roswitha hat das Gebäck dazu besorgt, so konnten wir uns voll aufs Nähen konzentrierten. Nach einem kurzen Morgenkaffee haben wir voller Elan begonnen zu arbeiten.
 
Die Anleitung und der Schnitt waren echt super - danke Erna, alles hat auf Anhieb gepasst und so kamen wir gut voran. 10 Stunden später waren die Taschen fertig und warten nun auf ihren ersten großen Auftritt.

Gequiltet wurde mit Hilfe eines Rastavlieses und wenn ihr genau schaut, kommt es darauf an, wie man es dreht.
Hier ist die Tasche von Roswitha - hochkantig

... und die von Uschi - querkantig

und last but not least meine - ebenfalls querkantig

Ich glaube, ich muss mir zu dieser Tasche erst ein passendes Outfit kaufen :o). Die Stoffe sind mir vom Quilthouse nachgelaufen :o) Es war ein super Tag und wir hatten jede Menge Spaß. Manchmal mussten wir auch retournähen - aber das gehört dazu.
Liebe Grüße
Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula !
    Supertolle Taschen habt ihr genäht !!!! Eine schöner als die Andere !!!!! Brings mit am Mittwoch !
    Viele schöne kreative Stunden für 2015 wünscht dir , Heidi

    AntwortenLöschen


  2. Hallo Ursula,

    welch schöne Taschen ihr genäht habe..deine Farb und Musterauswahl gefällt mir sehr...Alles Gute für dich in 2015...

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    Eine schöner als die andere. So ein gemeinsames nähen macht Spaß und bringt viel Erfolg wie man sieht -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    wie können Quilterinnen das neue Jahr besser beginnen, als mit einem gemeinsamen Nähtag. Ich denke, ums Outfit musst du dir keine Sorgen machen, diese tolle Tasche topt ohnehin alles ;-))
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula!
    Die schauen alle drei ganz super aus.
    Ihr hattet sicher einen tollen Tag.
    Liebe Grüße
    Inge
    Inge

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    alle 3 Taschen sind wunderschön, aber deine könnte ich so klaun und mir ganz schnell ein passendes Outfit dazu kaufen ;-) Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  7. Oha, da gebt ihr ja schon wieder kräftig gas im neuen jahr. Das ist toll. Von den taschen finde ich eine schöner als die andere, ob hoch oder quer, bin froh, dass ich mich nicht für eine entscheiden muss, wüsste nicht für welche.
    Eure silvestermaus vom letzten beitrag ist der hit, so süss!
    Ich bin grad dabei, mein nähzimmer auf vordermann zu bringen, da hat sich viel zu viel verirrt hinein, dann werde auch ich wieder gas geben.... dauert aber noch ein wenig, erst muss das chaos beseitigt werden....
    Lg silvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ursula,
    Ich muss sagen, ich kann mich gar nicht entscheiden, welche mein Favorit ist, denn alle sind super geworden. So ein gemeinsamer Nähtag ist einfach eine tolle Sache. Wünsche Euch viele gemeinsame kreative Nähtage mit so tollen Ergebnissen
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ursula,

    eine Tasche schöner wie die andere, könnte mich für keine entscheiden. Habt ihr toll gemacht.
    lg monika

    AntwortenLöschen