Samstag, 28. Mai 2016

Arbeiten der anderen Art

Lange Wochenenden muss man nutzen - zumal wir derzeit ja herrliches Wetter haben.
Daher war meine erste Arbeit - das Pool sommerfit zu machen. Das bedeutet Wasser vom Winter raus, reinigen und frisches Wasser hinein. Dann die Pumpe aktivieren und nicht auf Rückspülen statt auf Filtern schalten - brachte mir eine unfreiwillige Dusche mit kaltem Wasser ein. Jetzt ist der Pool schön und muss nur noch warm werden - derzeit hat er 13°C - brrrrrrrrr!


Die Winterplane hat es noch nicht ins Sommerquartier geschafft.

Damit nicht genug, habe ich gestern noch meinen alten Kasten ausgeräumt - ich weiß jetzt wieder wie viele Muskeln ich habe - tun nämlich alle weh :o)
So sah das Gästezimmer am Abend aus - aber der Kasten war leer :o)

Heute um 09:00 war ich mit meinem Sohnemann bereits einkaufen - ein neuer Kasten wurde ausgefasst


Dann wurden 12 Laden, ein Korpus zusammengebaut, die Schiebetüren eingehängt und als das ganze dann stand, wieder alles hinein - ich hab sicher die nächste Zeit immer Ostern - ewig am suchen, da alles einen neuen Platz hat. Dank meinem Sohnemann sind wir mit allem fertig geworden!!!!!!!!


Obwohl der Kasten größer ist als der alte, scheint mein Zimmer größer zu sein.
Jetzt bin ich reif für die Insel!
Schönen Sonntag 
Ursula


Kommentare:

  1. Liebe Ursula, der Pool sieht schon sehr einladend aus. Viel Spät damit im Sommer. Der neue Schrank sieht ja mega geräumig aus. Nun bin ich aber etwas beruhigt, dass nicht nur ich soviel Sachen unseres Hobbys habe, hihi
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula,
    wenns dann mal richtiges Sommerwetter ist kannst Du Deinen tollen Pool geniessen.
    Sehr schön und praktisch finde ich Deinen neuen Schrank. Ich denke das Hobby macht dann noch mehr Spass wenn alles übersichtlich eingerichtet ist. Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Wow Ursula,
    Kannst gleich zu mir kommen, ich hab zwar keinen Pool, bin aber am umräumen und der Kasten muß abgebaut werden, der neue hin, usw. ... Mag aber bei dem schönen Wetter nicht lange drinnen sein.
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,
    um den kleinen Pool beneide ich dich;-)...sowas hätte ich auch zu gerne in meinem großen Garten gehabt...aber mein Mann nicht.Deine Aufräum und Umräumaktion zeigt ein tolles Ergebnis...ich mag es auch gerne , wenn es übersichtlich ist...trotzdem habe ich oft ein kleines Chaos im Nähzimmer....und dort kann ich es auch zulassen;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula !
    Toller Garten , toller Pool , toller Kasten , toller Sohn ........und so toll aufgeräumt , davon kann ich nur träumen. Das schaff ich nieeeeeee!!!!! Bis bald , Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursula,
    da ist ja sogar mein See wärmer, aber wird schon werden. Ich denke mit Wehmut 12 Jahre zurück, als mein Nähzimmer neue Kästen bekam und wie schön zusammengeräumt alles war. Mittlerweile herrscht wieder das übliche Chaos und Tohuwabohu.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  8. liebe Ursula,
    da warst aber wieder sehr fleißig.
    Hoffe du nimmst dir auch mal Zeit und genießt deinen Garten
    und Pool.
    LG Roswitha

    AntwortenLöschen

  9. Your blog is very impressive and have the useful information it is really caught my attention.


    great work

    تصميم مواقع





    good job Beautiful! :)

    حراج السيارات

    AntwortenLöschen