Donnerstag, 20. Oktober 2016

Ideenwelt 2016

Von Anbeginn ist es bereits das fünfte Mal, dass Heide Wech - Kreativshop - an der Ideenwelt teil nimmt - wir mit ihr. Der Stand ist wieder wunderschön geworden, es gibt einen großzügigen Workshop Bereich und wir sind alle total motiviert.
Tolle Stoffe, jede Menge Zubehör, kleine Geschenkideen und entzückende Motivknopferl für jede Gelegenheit sind vor Ort. 


Es macht so viel Spaß sein Wissen an Menschen weiter zu geben, die es haben wollen. So haben wir uns auch heuer wieder kleine Projekte ausgedacht, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind und alle gehen mit einem fertigen Werkstück nach Hause.
Wir sind noch bis Sonntag - 17 Uhr - Stand C 0704 -  vor Ort und freuen uns auf Euren Besuch.
Ursula

Kommentare:

  1. Hallo Ursula,
    ich komme euch morgen besuchen!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula,
    einen wunderschönen Stand habt ihr gezaubert. Ich wünsche euch ganz viel Spaß, viele nette Menschen am Stand und viel Erfolg bei den Workshops.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursual,
    leider ist der Weg zu weit, ich wünsche euch aber eine erfolgreiche Messe mit netten Besucherinnen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    Danke für diesen schönen Bericht, leider wird es sich wieder einmal nicht ausgehen, das Wochenende ist verplant bis auf jede Minute - viel Spaß und viele Besucher wünsche ich Euch noch -
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula
    vielen herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar - ich freue mich sehr darüber...
    Also diesen Stand hätte ich allzugerne in Natura gesehen und bestimmt wäre ich da ganz lange verweilt. Ich sehe sooooooviele hübsche Sachen und Stöffli.... Ich hoffe ihr hattet viele Besucher und der grosse Aufwand lohnte sich! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    bei so einem schön dekorierten Stand werden die Kunden sicher nicht lang auf sich haben warten lassen, schade, dass dieses attraktive Ziel dann doch etwas zu weit von Köln entfernt lag ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen