Sonntag, 6. November 2016

Ich hab´s wieder getan

Bereits 2011 habe ich meinen ersten Schachtelkurs bei Heide Wech besucht. Damals entstand eine A4-Paperbox und nach der klebrigen Geschichte dacht ich - das war´s.  Nun, wie man sieht, hat auch das Suchcharakter und ich mache immer wieder die ein oder andere schöne Box.

Bei manchen Dingen bin ich einfach ein Wiederholungstäter :o). In Vorbereitung auf meinen Kurs am Samstag, habe ich wieder einmal den Kleber ausgepackt, schöne Stoffe ausgesucht und Schachteln von Rinske Stevens geklebt. 

Die Packungen sind perfekt, die Kartonteile total exakt - alles passt super zusammen und der Leim lässt sich gut verarbeiten. Einziges Manko, bei einigen Modellen ist die Beschreibung für Anfänger nicht genau genug - aber sonst .....

Zusätzlich gibt es jetzt auf youtube tolle Videos von ihr, wo man sich nochmal den einen oder anderen Trick abschauen kann. 

So ist in einer Nachmittag-langer Abend bis Nacht-Session ein Briefständer mit Lade entstanden.
Für den Briefständer habe ich in den Untiefen meines Stofflagers einen traumhaft schönen R.K.-Stoff gefunden, der nur darauf gewartet hat verarbeitet zu werden. Gestern habe ich dann gleich die Box eingeräumt und auf ihren Platz gestellt und so habe ich jetzt ein Eckerl mit weniger Chaos und diverses "Kleinpapier" ist jetzt ordentlich aufgehoben.

Danach ist mir dann noch ein Stückerl von dem süßen Frosch-Stoff in die Hände gefallen - ist sich genau ausgegangen und so ist eine Zettelbox entstanden. 
Die Box wird nicht lange bei mir wohnen sondern sehr bald zu meiner Mamschi umziehen - dort fühlen sich Frösche besonders wohl. 
Dann gab es noch ein Set für eine kleine Bügel-Schneide-Mappe für unterwegs - die musste ich natürlich unbedingt ausprobieren. Der Stoff ist von Tula Pink.
Dafür, dass ich mir bei meiner ersten Box dachte - das war´s, klebrige Geschichte - sind bereits über 10 Boxen im Laufe der Zeit entstanden und ich denke, es werden nicht die letzten gewesen sein.
Schönen Sonntag
Ursula

Kommentare:

  1. Liebe Ursula,
    Deine Schachteln sind perfekt, eine schöner als die andere, aber besonders hat es mir die kleine Mappe angetan, so etwas steht auch schon lange auf meinem Plan -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula,

    die Schachteln sehen einfach klasse aus!Auch die Bügel-Schneide-Mappe für unterwegs, einfach super!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ursula!
    Deine Schachteln und Boxen sehen wieder ganz toll aus.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    die Schachteln sind Dir wirklich gut gelungen, besonders gefällt mir aber die Bügel-Schneide-Mappe.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,
    dein Post ist mir durch die Lappen gegangen, sorry. Wunderschöne Meisterwerke hast du gezaubert. Die Fröschebox ist sooooo süß. Mal sehen wo du wohnst, die könnte ich glatt klauen, hihi.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    toll sind deine Werke geworden. Ich konnte sie ja in Natura bewundern. Super war dein Kurs, obwohl du weißt ja, nicht das Meinige, trotzdem viel Freude mit der Scheibmappe.ligü monika

    AntwortenLöschen